Jeder Mensch kann glücklich und frei sein – sowohl körperlich als auch mental.

Yoga ist ein jahrtausendealtes System, um Geist und Körper in Einklang zu bringen. In unserer westlichen Welt ist Yoga v.a. durch Körperübungen bekannt. Yoga ist aber viel mehr. Atmung, Achtsamkeit und Meditation sind ein wesentlicher Bestandteil des Yoga.

Eine ganzheitliche Yoga Praxis verwendet den Körper als Werkzeug,

  • um Denkmuster und Glaubenssätze loszulassen
  • um Spannungen abzubauen
  • um in die eigene Kraft zu kommen
  • um zu Gelassenheit zu finden
  • um beweglich zu sein in Körper und Geist.

In den letzten Jahrzehnten ist Yoga sehr populär geworden, auch weil der Yoga bei vielen modernen Beschwerden und Krankheiten – deren Ursache oft Stress und ein ungesunder Lebensstil ist – eine großartige Unterstützung ist.

Yoga
Ayurveda
Ätherische Öle
Achtsamkeit