Grüner Spargel aus dem Rohr mit Cashew-Limetten-Sauce

Grüner Spargel aus dem Rohr mit Cashew-Limetten-Sauce

Zutaten (für 4 Personen):

  • 1 kg                            grünen Spargel

  •                                    Olivenöl

  • 3 EL                           Cashew-Mus

  • 1 TL                            Kuzu (ersatzweise kann man auch Maisstärke verwenden)

  • etwas                         Pfeffer

  •                                   Meersalz

  • 1                                Bio-Limette

  • ½ TL                        Kurkuma-Pulver

  • 3 Stängel                  frische Minze oder frisches Basilikum

  • 3 EL                           Sesam (optisch am nettesten schwarz und weiß gemischt)

Zubereitung:

Für die Zubereitung des Spargels das Backrohr auf 200°C vorheizen.

Den Spargel im unteren Dritten schälen und die harten Enden abschneiden.

 Nun den Spargel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit etwas Öl beträufeln. Die Stangen darin wälzen und etwa 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit das Cashew-Mus mit etwa 8 EL kaltem Wasser verrühren und einen TL Kuzu (oder andere Stärke) untermengen. Rühren, bis eine dicke Paste entsteht. Mit Pfeffer, der abgeriebenen Schale einer halben Limette, etwas Salz und dem Saft der gesamten Limette verrühren. Zuletzt Kurkuma ergänzen und in einem kleinen Töpfchen kurz aufkochen.

In einer Pfanne, ohne Zugabe von Fett, den Sesam unter häufigem umrühren vorsichtig anrösten, bis er zu duften beginnt.

Die Kräuter fein hacken.

Den fertigen Spargel mit der Sauce übergießen und mit den gehackten Kräutern sowie geröstetem Sesam bestreut servieren.

Ähnliche Beiträge