5 Elemente Tipps für den Sommer: Getränke

5 Elemente Tipps für den Sommer: Getränke

Getränke im Sommer


Wenn die Temperatur im Sommer steigt, kannst du auch mit entsprechenden Getränken viel von innen heraus gegen die Hitze tun!

In der 5 Elemente Lehre ist normales Leitungswasser das beste Getränk! Wasser mit ein paar Blättern Minze, Limetten- oder Gurkenscheiben ist  ideal ebenso wie lauwarme Kräutertees. Bei den Kräutertees eignen sich Pfefferminze, Süßholz, Fenchel, Rose, Hibiskus, Kamille, Fenchel, Melisse, grüner Tee oder Lakritze. 

Holunder- oder Zitronensirup haben ebenfalls einen kühlenden Effekt auf den Körper.

Übertreibe es nicht mit bunten Sommercocktails und Co., auch wenn ein kühles Glas Wein oder Prosecco an einem gemütlichen Sommerabend sehr verlockend ist. Alkohol wirkt sehr stark erhitzend auf den Körper.

Unser wichtigster Tipp ist:
Trinke deine Getränke zimmerwarm und vermeide eisgekühlte Getränke! Kaltes stört die Verdauung, weil es der Verdauung wertvolle Energie entzieht und erzeugt Giftstoffe im Körper.

 Darum solltest du auch im Sommer möglichst warm trinken 😉

Im nächsten Teil der Serie stellen wir dir ein ayurvedisches Erfrischungsgetränk für den Sommer vor!

Ähnliche Beiträge